...mal was positives

...über Thailand, über Deutschland oder über irgendwas

UAL
Member+
Beiträge: 796
Registriert: 13.06.2010 18:07
Wohnort: Lotte
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: ...mal was positives

#11

Beitrag von UAL » 24.11.2018 09:47

Micha hat geschrieben:
24.11.2018 04:26
Lukchang hat geschrieben:
23.11.2018 20:57
2-3mal die Woche duschen, finden auch Hautärzte sinnvoll, dazwischen 'kleine Wäsche' mit Waschlappen.
Na ja, soll jeder halten wie er mag. Solange jemand in meiner Nähe das nicht praktiziert. Mit einer solchen Frau wollte ich nicht zusammen sein, geschweige sie anfassen.

Für mich ist sowas wieder ein Beleg dafür, dass Gehirnwäsche nirgends besser funktioniert als unter Dlern.
Davon, dass seine Frau das auch praktiziert hat der @ Lukchang doch gar nichts geschrieben.

Benutzeravatar

ernte
Member+
Beiträge: 635
Registriert: 03.06.2010 13:03
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: ...mal was positives

#12

Beitrag von ernte » 24.11.2018 12:27

Ich hab vor zwei Jahren via check24 den Gasanbieter gewechselt vom regionalen Anbieter zu Vattenfall. Das waren 1000 Euro weniger. Der regionale Anbieter wollte mich zurück gewinnen und bot mir eine Jahreskarte für das Schwimmbad bei uns im Dorf. Meine Reaktion :frech:
Jetzt bin ich auch mit dem Strom bei Vattenfall. Privat beträgt die Einsparung 150 Euro und im Geschäft 800 Euro.


Micha
Member+
Beiträge: 395
Registriert: 04.06.2010 18:23
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 247 Mal

Re: ...mal was positives

#13

Beitrag von Micha » 24.11.2018 14:54

UAL hat geschrieben:
24.11.2018 09:47
Micha hat geschrieben:
24.11.2018 04:26
Lukchang hat geschrieben:
23.11.2018 20:57
2-3mal die Woche duschen, finden auch Hautärzte sinnvoll, dazwischen 'kleine Wäsche' mit Waschlappen.
Na ja, soll jeder halten wie er mag. Solange jemand in meiner Nähe das nicht praktiziert. Mit einer solchen Frau wollte ich nicht zusammen sein, geschweige sie anfassen.

Für mich ist sowas wieder ein Beleg dafür, dass Gehirnwäsche nirgends besser funktioniert als unter Dlern.
Davon, dass seine Frau das auch praktiziert hat der @ Lukchang doch gar nichts geschrieben.
Ich auch nicht.
Meinte das allgemein. Männer kommen normalerweise nicht so dicht an mich heran, dass mich deren mangelnde Köprerhygiene stören könnte.
Aber es gibt ja auch Gehirn gewaschene Frauen. Vor allem in D. Thailänderinnen sind dagegen normalerweise äußerst reinlich, was Körperhygiene betrifft.


UAL
Member+
Beiträge: 796
Registriert: 13.06.2010 18:07
Wohnort: Lotte
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: ...mal was positives

#14

Beitrag von UAL » 24.11.2018 22:21

"Gehirn gewaschene Frauen" - du schreibst in Rätseln... :gruebel: :huh: Aber des Rätsels Lösung ist mir auch nicht unbedingt wichtig. :sleep:

Benutzeravatar

Semi-Imi
† RIP - Immer bei uns
Beiträge: 2610
Registriert: 03.06.2010 21:24
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 1401 Mal
Danksagung erhalten: 775 Mal

Re: ...mal was positives

#15

Beitrag von Semi-Imi » 22.12.2018 08:13

hippo hat geschrieben:
22.12.2015 10:03
Die Tage werden wieder länger!
Heute um 5:48 MEZ hat die Sonne ihren Umkehrpunkt erreicht und die Tage werden endlich wieder länger.
Es ist wieder soweit. :hurrafu4w: :hurrafu4w: :hurrafu4w:
Bild
Gruss Semi-Imi :bye:

Antworten