Test

...wie der Titel schon sagt.
Benutzeravatar

Maenamstefan
Member+
Registriert: 03.06.2010 18:42
Wohnort: Berlin-Schöneberg
Kontaktdaten:

Re: Test

#11

Beitrag von Maenamstefan » 31.10.2017 10:40

Kleiner Test mit Koken - Bildhosting auf meinem eigenen Webspace

Bild

Bild

Bild

Bild
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst. (Albert Schweitzer)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Test

#12

Beitrag von DisainaM » 31.10.2017 12:15

wer auf der eigenen NAS seine Bilder oder Content hosten möchte,
sollte sich überlegen,
wie gross die Gefahr ist,
das Fremde die hotlinking Funktion der eigenen Bilder nutzen,
und auf Seiten verlinken, was einem nicht nur gigantischen traffic, sondern auch Provider Probleme beschert.

http://forum.chip.de/w-lan-lan-nas/kuen ... 15749.html

http://winfuture.de/news,84941.html

Code: Alles auswählen

Zu hohe Kosten
Auch eine kurze Begründung hat die Telekom dazu veröffentlicht: "Datenverkehr verursacht Kosten, daher haben wir uns aus unternehmerischer Erwägung zu diesem Schritt entschieden. Diese Entscheidung wurde vor dem Hintergrund getroffen, dass sich seit Beginn der Partnerschaft mit Spotify das Dateninklusivvolumen im Schnitt vervierfacht hat." 

Einen kleinen Tipp für die Kunden hat man auch noch: "Die Nutzung der Music Streaming Option im WLAN ist weiterhin unbegrenzt möglich. Wir empfehlen daher, Playlists im WLAN offline verfügbar zu machen."
http://winfuture.de/news,93381.html

Dann lieber den Primär Internetanschluss zu Hause schützen,

und sein Hosting auf einen pay Content Hoster legen, natürlich auch mit Datenvolumenbegrenzung und Kündigungsgefahr,
aber ausserhalb des Primär-Anschlusses.

Benutzeravatar

Maenamstefan
Member+
Registriert: 03.06.2010 18:42
Wohnort: Berlin-Schöneberg
Kontaktdaten:

Re: Test

#13

Beitrag von Maenamstefan » 31.10.2017 12:22

Alles für meine Bildhosting-Geschichte irrelevant...nix Neues von dir :wink:
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst. (Albert Schweitzer)

Benutzeravatar

wasa
Member+
Registriert: 05.07.2010 09:46
Wohnort: Bangkok Suburb

Re: Test

#14

Beitrag von wasa » 31.10.2017 12:25

Wenn irrelevant,warum dann negative Antwort?
Sawatdi khrap khau igae

Benutzeravatar

Maenamstefan
Member+
Registriert: 03.06.2010 18:42
Wohnort: Berlin-Schöneberg
Kontaktdaten:

Re: Test

#15

Beitrag von Maenamstefan » 31.10.2017 12:27

Ich werde ja wohl noch antworten dürfen, wenn meine Posts mit Unsinn kommentiert werden :cool:
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst. (Albert Schweitzer)

Benutzeravatar

wasa
Member+
Registriert: 05.07.2010 09:46
Wohnort: Bangkok Suburb

Re: Test

#16

Beitrag von wasa » 31.10.2017 12:30

Ich zweifle an deinen Faehigkeiten Disis Beitrag als Unsinn zu beurteilen.
Sawatdi khrap khau igae

Benutzeravatar

phimax
der mit dem Besen
Registriert: 16.03.2007 21:20

Re: Test

#17

Beitrag von phimax » 31.10.2017 13:07

Maenamstefan hat geschrieben:
31.10.2017 10:40
Kleiner Test mit Koken -
Funktioniert.
Koken schaue ich mir auch mal an.

Für's reine Verlinken würde es aber auch reichen, wenn die Bilder einfach in einem Ordner auf dem Server liegen.
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Benutzeravatar

Maenamstefan
Member+
Registriert: 03.06.2010 18:42
Wohnort: Berlin-Schöneberg
Kontaktdaten:

Re: Test

#18

Beitrag von Maenamstefan » 31.10.2017 13:51

phimax hat geschrieben:
31.10.2017 13:07
Für's reine Verlinken würde es aber auch reichen, wenn die Bilder einfach in einem Ordner auf dem Server liegen.
Das geht natürlich auch... :-)
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst. (Albert Schweitzer)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Test

#19

Beitrag von DisainaM » 31.10.2017 15:12

wasa hat geschrieben:
31.10.2017 12:30
Ich zweifle an deinen Faehigkeiten Disis Beitrag als Unsinn zu beurteilen.

dafür müsste die Person abstrakt denken können,
wer auf der eigenen NAS seine Bilder oder Content hosten möchte,
wer davon nicht betroffen, ist, braucht darauf nicht zu reagieren,

sich aber wirklich jeden Schuh, der irgendwo steht, anzuziehen,

das ist psychotisch,
in der Medizin sagt man,

- der Kandidat ist angezählt - ;-)

(in seiner Welt müssen alle auf ihn reagieren,
weil das doch MEIN Post ist :lol: )

Benutzeravatar

phimax
der mit dem Besen
Registriert: 16.03.2007 21:20

Re: Test

#20

Beitrag von phimax » 13.11.2017 17:42

neue Erweiterung: Links mit Vorschau

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... eitrag.rdf

https://www.tagesschau.de/inland/baeume ... m-101.html

Was muß man machen?
Einfach nur den Link in den Beitrag einfügen :cool:

Hinweise:
Text-Link
(url= ist bleibt erhalten)
Gruß Mek
Wer das Extreme kennt, weiß das Normale zu schätzen.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast