Über den Wolken

Musik, Bilder, Videos, TV-Tips
Forumsregeln
Bitte unbedingt vor einer Registrierung/Anmeldung lesen.
Benutzeravatar

wasa
Member+
Registriert: 05.07.2010 09:46
Wohnort: Bangkok Suburb

Re: Über den Wolken

#51

Beitrag von wasa » 15.06.2017 11:10

Toll da muss Horst aber noch viel lernen.
Sawatdi khrap khau igae

Benutzeravatar

Maenamstefan
Member+
Registriert: 03.06.2010 18:42
Wohnort: Berlin-Schöneberg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#52

Beitrag von Maenamstefan » 15.06.2017 15:33

Das ist nichts für Horst, er ist schliesslich eine Drohne, mein Freund hat ein Rennflugzeug, eine völlig andere Geschichte... :wink:
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst. (Albert Schweitzer)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#53

Beitrag von DisainaM » 18.06.2017 15:29

man kann von Glück reden, dass in Thailand nicht soviele Möven unterwegs sind,
dadurch ist das Drohnen fliegen entspannter.

Hab mir gerade ein Video aus Calpe bei Alicante angesehen,
https://www.youtube.com/watch?v=5jqCgyNwixo

alles voll von Möven,
wenn die Drohne abstürzt, ist sie weg,
kommt man nicht mehr ran.

Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#54

Beitrag von Hancock » 18.06.2017 19:16

Das Video habe ich mir mal abgespeichert als eine Art Referenz, was Schärfe und ruhige Flugmanöver angeht. Da haben Horst und ich aber noch einiges zu lernen! :-)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#55

Beitrag von DisainaM » 25.06.2017 00:38

hat Horst jetzt einen Sandfilter ?

ab 51. Minute
https://www.youtube.com/watch?v=fruvGVQy3M4

Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#56

Beitrag von Hancock » 25.06.2017 01:03

Selbstverständlich hat Horst einen Satz ND-Filter. Aber von der Firma Pgytech. Ohne ND-Filter kann man keine sauberen Videos machen, wie ich gelernt habe. Stichwort: Jello-Effekt. :-)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#57

Beitrag von DisainaM » 26.06.2017 01:24

ein schöner Wahnsinn :-)

man sollte denken, das sowas zur Grundausstattung gehören sollte.

Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#58

Beitrag von Hancock » 10.07.2017 12:35

Wer ein Schnäppchen machen will: Die DJI Phantom 3 Standard ist im Moment für etwa 450 Euro zu haben. Bei der Qualität ist das sicherlich als gutes Schnäppchen zu bezeichnen! Vielleicht will DJI die Fertigung langsam auslaufen lassen? :)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#59

Beitrag von DisainaM » 10.07.2017 22:28

würde dann aber 150 EUR drauflegen, und die SE mit 4 K Kamera nehmen

(Deutschland Lager)DJI Phantom 3 SE 4K FPV GPS RC Quadrocopter
SKU : deDJ220
Verkauf Preis : €599,00

http://www.rcmaster.net/de-dji-phantom- ... At7n8P8HAQ

wenns erstmal die Drohnen gibt, die selbstständig ihre Induktionsaufladestation anfliegen können,

dann hätte man jemanden, der von alleine nach Hause kommt. :ewink:

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#60

Beitrag von DisainaM » 11.07.2017 06:16

wer damit anfangen will,
und seine möglichen Drohnenverluste im überschaubaren Rahmen halten will,

der könnte sich sowas bestellen

https://www.banggood.com/Eachine-Wizard ... tom-hotNew

ohne den schweren Gimbal, kommt die Drohne mit bedeutend weniger Gewicht aus,
die Halterung für eine RunCam 3 ist vorgesehen, die dann selber nochmal mit 90 EUR zu Buche schlägt.

Die runcam 3 kann kein 4k, aber ein sehr gutes HD.

oder doch spark ?

https://www.youtube.com/watch?v=KwfD6Ybb5SU

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast