Über den Wolken

Musik, Bilder, Videos, TV-Tips
Forumsregeln
Bitte unbedingt vor einer Registrierung/Anmeldung lesen.
Benutzeravatar

wasa
Member+
Registriert: 05.07.2010 09:46

Re: Über den Wolken

#51

Beitrag von wasa » 15.06.2017 11:10

Toll da muss Horst aber noch viel lernen.
Sawatdi khrap khau igae

Benutzeravatar

Maenamstefan
Member+
Registriert: 03.06.2010 18:42
Wohnort: Berlin-Schöneberg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#52

Beitrag von Maenamstefan » 15.06.2017 15:33

Das ist nichts für Horst, er ist schliesslich eine Drohne, mein Freund hat ein Rennflugzeug, eine völlig andere Geschichte... :wink:
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst. (Albert Schweitzer)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#53

Beitrag von DisainaM » 18.06.2017 15:29

man kann von Glück reden, dass in Thailand nicht soviele Möven unterwegs sind,
dadurch ist das Drohnen fliegen entspannter.

Hab mir gerade ein Video aus Calpe bei Alicante angesehen,


alles voll von Möven,
wenn die Drohne abstürzt, ist sie weg,
kommt man nicht mehr ran.

Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#54

Beitrag von Hancock » 18.06.2017 19:16

Das Video habe ich mir mal abgespeichert als eine Art Referenz, was Schärfe und ruhige Flugmanöver angeht. Da haben Horst und ich aber noch einiges zu lernen! :-)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#55

Beitrag von DisainaM » 25.06.2017 00:38

hat Horst jetzt einen Sandfilter ?

ab 51. Minute

Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#56

Beitrag von Hancock » 25.06.2017 01:03

Selbstverständlich hat Horst einen Satz ND-Filter. Aber von der Firma Pgytech. Ohne ND-Filter kann man keine sauberen Videos machen, wie ich gelernt habe. Stichwort: Jello-Effekt. :-)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#57

Beitrag von DisainaM » 26.06.2017 01:24

ein schöner Wahnsinn :-)

man sollte denken, das sowas zur Grundausstattung gehören sollte.

Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#58

Beitrag von Hancock » 10.07.2017 12:35

Wer ein Schnäppchen machen will: Die DJI Phantom 3 Standard ist im Moment für etwa 450 Euro zu haben. Bei der Qualität ist das sicherlich als gutes Schnäppchen zu bezeichnen! Vielleicht will DJI die Fertigung langsam auslaufen lassen? :)

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#59

Beitrag von DisainaM » 10.07.2017 22:28

würde dann aber 150 EUR drauflegen, und die SE mit 4 K Kamera nehmen

(Deutschland Lager)DJI Phantom 3 SE 4K FPV GPS RC Quadrocopter
SKU : deDJ220
Verkauf Preis : €599,00

http://www.rcmaster.net/de-dji-phantom- ... At7n8P8HAQ

wenns erstmal die Drohnen gibt, die selbstständig ihre Induktionsaufladestation anfliegen können,

dann hätte man jemanden, der von alleine nach Hause kommt. :ewink:

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#60

Beitrag von DisainaM » 11.07.2017 06:16

wer damit anfangen will,
und seine möglichen Drohnenverluste im überschaubaren Rahmen halten will,

der könnte sich sowas bestellen

https://www.banggood.com/Eachine-Wizard ... tom-hotNew

ohne den schweren Gimbal, kommt die Drohne mit bedeutend weniger Gewicht aus,
die Halterung für eine RunCam 3 ist vorgesehen, die dann selber nochmal mit 90 EUR zu Buche schlägt.

Die runcam 3 kann kein 4k, aber ein sehr gutes HD.

oder doch spark ?


Antworten