Über den Wolken

Musik, Bilder, Videos, TV-Tips
Forumsregeln
Bitte unbedingt vor einer Registrierung/Anmeldung lesen.
Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#81

Beitrag von DisainaM » 13.10.2017 10:17

meine Drohne ist zum Üben da,
hat ohne Kamera 90 Euro gekostet,
und mir bislang gezeigt,
das das Einschätzen von Windgeschwindigkeiten doch sehr schwierig ist.

dennoch,
mit einer Angelrute, einem x durch 2 gekreuzte leichte Plastikstäbe,
und einigen Luftballons, die schön für Auftrieb sorgen,
und eine kleine action cam nach oben,
und mit der Angelrute wieder nach unten bringen können,

kann man sich auch ohne Drohne an Luftaufnahmen probieren.

Das ganze soll ja Spass machen,
und wie beim Drachen steigen lassen,
man muss Fertigkeiten lernen.

Mit dem Auto ein paar mal die Runde zu drehen,
wird an Spritkosten bestimmt teurer sein.

Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#82

Beitrag von Hancock » 19.10.2017 17:44

Da meint es jemand nicht gut mit Horst: :ohoh:

https://www.youtube.com/watch?v=VanMkDHTjd4

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#83

Beitrag von DisainaM » 28.10.2017 09:02

seine Geschwister werden ziemlich gerupft
Bild
Wegen Drohnenflug droht Gefängnis

Nakon Sawan – Ein Mann wurde festgenommen, weil er in der Nähe einer Replik des Königlichen Krematoriums eine Drohne fliegen ließ. Das ist streng verboten.



Der 50-Jährige könnte ins Gefängnis kommen, weil er sich nicht an das Verbot hielt. Er ließ die Drohne in der Nähe einer Nachbildung des Königlichen Krematoriums fliegen und sagte, er habe nicht gewusst, dass dies illegal sei.

Der Mann konnte nach Hinterlegung einer Kaution von 70.000 Baht nach Hause gehen. Ihm drohen ein Jahr Haft und/oder 100.000 Baht Geldstrafe.
schon gut, bei Bedarf 70k abrufen zu können,
Kreditkartenterminal, ATM oder Cash, auf alle Fälle klappte es,

Benutzeravatar

DisainaM
Member+
Registriert: 03.06.2010 16:45

Re: Über den Wolken

#84

Beitrag von DisainaM » 15.11.2017 00:23

mit der neuen Drohnengeneration tauchen gehen und unter wasser filmen,
anschliessend wieder starten.

https://www.youtube.com/watch?v=FQEFpsp8FuI

14,53

das Ding kostet etwas mehr, als die Mavic,
neues Hobby, tauchen mit der Drohne :lol:

wer macht die besten Drohneberichte ? Savannah ?

https://www.youtube.com/watch?v=5F4UqV780b4

Benutzeravatar

Topic author
Hancock
Member+
Registriert: 04.06.2010 14:47
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Über den Wolken

#85

Beitrag von Hancock » 17.11.2017 Gestern 21:43

Wunder geschehen: Ich habe heute von den ersten zwei Leuten gehört, die ihre Registrierung durchhaben, und so eine offizielle Erlaubnis besitzen. Hat 3 1/2 bzw. knapp 4 Monate gedauert. - Das wird dann eng bei mir, denn wenn ich abfliege, werden erst gut drei Monate seit der Einschickung meines Antrags vorbei sein. :ohoh:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast